Da haben wir den Salat!

Das wertvollste an unserem täglichen Essen sind immer noch Salat und Gemüse. Der hohe Gehalt an natürlichen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen ist dabei ebenso wichtig, wie die Ballaststoffe, die für eine gesunde Verdauung sorgen.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass gemüsereiche Ernährung, insbesondere Kohl und Sauerkraut die Darmflora positiv beeinflussen und den ph-Wert deutlich senken.